FANDOM


Heutzutage die Jugend in der Schule, reden vom Erwachsen werden sind aber selbst minderbemittelt (leider) und meinen sie könnten alles besser. Das sind genau diejenigen, die sich eine Antenne auf den Kopf frisieren lassen oder gleich alles weg rasieren, weil deren Friseur anscheinend Parkinson hat und blind ist. Denken es wäre cool und ,,swaggy" sieht aber eher so aus, als wäre ein blindes Krebskrankes Kind mit Tourette - Syndrom in der Schule eingewiesen worden. Wenigstens kann man dann empfangen wie sich Kollegah in TV - Total, mal wieder, zum Affen macht. Vor allem Kinder aus der 5. - 6. Klasse die herumbrüllen, weil sie denken sie wären mächtig. Doch dann kommt ein 16 - Jähriger und schlägt den, in einer versteckten Ecke, grün und blau. Was für ein tolles Vorbild, oder?

Wie muss es wohl für die Lehrer sein? Bestimmt wie in einem Michael Bay Kinofilm, nur ohne Explosionen und geilen Blondinen, deren Aufgabe es ist, dumm in die Kamera zu schauen. Obwohl, die gibt es immer (Psst, Lehrer holen sich dabei einen runter, aber niemanden sagen). Aber hey, wenigstens haben wir laufende Radiosender in der Schule. Da haben die klugen Köpfe was zu lachen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki