FANDOM


Es war einmal

Uniato

Wie eine Unitato aussieht

in einem magischen Königreich, weit, weit weg,

lebte ein majestätisches Wesen, namens Unitato.

Sie war halb Einhorn (Englisch: Unicorn) und halb  Kartoffel (Englisch: Potato).

Es kann sehr viel kartoffeln, und wenn ich das sage, dann meine ich auch sehr viel kartoffeln.

Wenn du es fragst: „Alter, hast du jemals kartoffelt?“,

dann wird es sagen: „Ja.“

So nebenbei, seitdem seine Mutter mit einer Kartoffel rumgemacht hat,

ist das Einzige was es sagen kann: „Ja“.

OK, zurück zur Geschichte…

Zurück zum magischen Königreich, denn da lebte ein König, der diese Wesen liebte.

Er dachte, sie wären lieblich.

Aber eines Tages wurde der König von seiner bösen Frau gestürzt, und sie wollte alle Unitatos aufressen und das Königreich beherrschen.

Nun lag es an dem Prinz alle zu retten.

Aber er wurde auf die böse Seite gelockt.

So kam es dazu, dass, wenn sie etwas tun würden, sie leben würden,

oder, wenn sie etwas tun würden, sie sterben würden.

Eine der magischen Unitatos, Charlie, erhob sich und sagte den magischen Spruch:

„Ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja, ja!“

(Übersetzung: Wir werden nicht zulassen, dass die böse Frau und der böse Prinz uns essen! Wir müssen etwas dagegen tun! Wenn wir etwas tun, werden wir leben, wenn wir nichts tun, werden wir alle verdaut werden! WER MACHT MIT?!)

Aller sagten: „JA!“

So rollten sie zum Schloss und stürmten es.

Blut für Kartoffelhaut, Haut für Mähne. Es war ein Kampf, der nie vergessen werden würde.

Und wer hat gewonnen, fragst du dich?

Nun ja, es waren der Prinz und die Frau.

Sie verschlangen die Unitatos, als wäre das ihr letztes Essen.

Nein, war nur Spaß, die Unitatos haben gewonnen.

Sie schienen Kannibalen zu sein, weil sie das Menschenfleisch liebten.

Und das Königreich wurde von Unitatos beherrscht.

Ende.



Original



Übersetzt von Noel1603

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.